Wir sind NUR der rosa Karneval - Köln CSD 2014

Wir sind NUR der rosa Karneval - Köln CSD 2014


Hunderttausende feiern bei der Parade.Bunt und schrill und viel Sonnenschein und wenig regen. Das war die Christopher Street Day-Parade (CSD), der Höhepunkt des zweiwöchigen Cologne Pride-Festivals.

Mit dem Motto 'Wir sind NUR der rosa Karneval' mobilisiert der ColognePride die ganze Stadt im Kampf gegen die Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und andere.

Punkt 18 Uhr wird das Straßenfest eröffnet, dann bieten euch drei Bühnen in der Kölner Altstadt drei Tage volles Programm. Musik, Kultur, Politik und Begegnungen. Ein Festival der Vielfalt! Das CSD-Straßenfest rund um den Heumarkt vereint eine bunte Party kombiniert mit ausgefallenen Bühnenauftritten, engagierten Reden und emotionalen Momenten. Auch Sonder ist die Terrasse auf dem Schaafenstrße 'Mediterranea' ,alles schön zu genießen.

In Köln startet die CSD-Demonstration traditionell am Sonntag. Auch 2014 geht‘s wieder auf dem rechten Rheinufer los über die Deutzer Brücke und mitten ins Herz der Innenstadt hinein. Seit 1991 demonstrieren wir dafür, dass Lesben, Schwule, Bisexuelle, Intersexuelle und Transgender endlich rechtlich gleichgestellt und gesellschaftlich akzeptiert werden.

Auch in diesem Jahr werden wir die Eröffnungszeremonie sowie die politische Kundgebung über alle Demonstrationsfahrzeuge live via 'Kölncampus' (100,0 MHz) übertragen. Neu: Ein weiterer Themenblock zur Lage von LGBTQI im Ausland sowie einer gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit erweitert die Aussagekraft der Demonstration.

Und dann gibt es die vielen CSDs (after)party in der Stadt.

Mit dem Motto 'Wir sind NUR der rosa Karneval' mobilisiert der ColognePride die ganze Stadt im Kampf gegen die Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und andere.

Share this Post


andere Nachrichten aus Koln