Gleiche Rechte für Ungleiche - weltweit! 26. Mal Europas größtes Lesbisch-schwules Stadtfest im Berlin.

Gleiche Rechte für Ungleiche - weltweit! 26. Mal Europas größtes Lesbisch-schwules Stadtfest im Berlin.


Gleiche Rechte für Ungleiche - weltweit!

Unter diesem Motto veranstaltet der Regenbogenfonds e.V. zum 26. Mal Europas größtes Lesbisch-schwules Stadtfest im traditionellen Homo-Kiez am Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg.



Samstag und sontag waren wieder einmal das große Stadtfest in Berlin. Bei sonnigem Wetter waren viele Besucher in den Straßen und auf der Bühne sehen.



Anscheinend haben wir nicht die Ehe des Wettergottes bekommen. Um 20:00 Uhr (Sa) und um 14:00 Uhr (So )kam der regen aus heiterem Himmel. Aber die Besucher können den regen stehen und aß sie dies nicht tun.Fest fortgesetzt.



Täglich ab 11:00 Uhr präsentieren sich auf 20.000 m² in der Motz-, Eisenacher-, Fugger- und Kalckreuthstrasse die sechs Stadtfest-Welten: 'Filmwelt', 'Politikwelt', 'Positivenwelt', 'Radiowelt', 'Sportwelt' und 'Wellness- und Gesundheitswelt' sowie das breite Spektrum lesbischer, schwuler, bisexueller und transidentischer Projekte, Vereine und Organisationen.



Jedes Jahr zeigt die LGBT*-Szene bei dem gigantischen Freiluftvergnügen rund um den Nollendorfplatz, wie man gemeinsam Spaß hat. Mit weit über 350.000 Besuchern aus der ganzen Welt ist es unangefochten das größte Event seiner Art.



Zu den absoluten Höhepunkten gehört die Promi-Talkshow "Das wilde Sofa" auf der "Stadtfestbühne".

Gleiche Rechte für Ungleiche - weltweit!
Unter diesem Motto veranstaltet der Regenbogenfonds e.V. zum 26. Mal Europas größtes Lesbisch-schwules Stadtfest im Berlin.


andere Nachrichten aus Berlin

Das Programm fur den Berliner CSD 2020

Das Programm fur den Berliner CSD 2020

Was passiert alles beim Berliner Christopher Street Day am 25.Juli? Los geht es im CSD-Stream am Samstag um 14 Uhr mit einer Bühne ,Livestream ,Open Air Queer Pride Film Week und einer Demo . Einige Aktionen finden am Samstag auch auf der Straße statt.

Christmas Avenue Weihnachtsmarkt in Berlin

Christmas Avenue Weihnachtsmarkt in Berlin

Der Nollendorfplatz direkt am Metropol Theater wird vom 15.11. bis zum 23.12.2019 in neuem Glanz erstrahlen. Zum ersten Mal findet dort die LGBTIQ* Winterdays bzw. ein LGBTIQ* Weihnachtsmarkt in Berlin statt – die "Christmas Avenue" , die LGBTIQ* Winterdays eröffnen bereits am 15.11.2019. Groß geworden in Köln, zieht es die "Christmas Avenue" nach vielen erfolgreichen Jahren jetzt endlich nach Berlin.