heterosexuelles Opfer der Gegnerhomosexuellgewaltt

heterosexuelles Opfer der Gegnerhomosexuellgewaltt


Amsterdam

Vor dem Büro des Amsterdam gaypride Organisators ProGay, an 10AM Montag Abend hat ein Mann gewordenes Opfer der Gegnerhomosexuellgewalttätigkeit. Sie prüfte ist, jedoch hatten ein heterosexuelles Opfer, das für das gayshop Gays&Gadgets stand und ein Beutel dieser Schenkungssteuer.


Mittels einer Schutzkamera ist Abbildungen sehen, wie zwei Jungen den 50 Einjahresmann angreifen.
Auf dem heterosexuellen Opfer ist genommen worden und Angebot selbst im Krankenhaus für Behandlung hatte. Die zwei Jungen sind noch Flüchtling.

Sonntag zunächst auf dem Unfall ProGay geben die gleichen Beutel weg auf jedem Besucher auf einem Bürgermeisterquadrat in Amsterdam, mit den lokalen Politikern von Amsterdam zusammen.

. In Amsterdam noch sind Leute, wer Bemühung mit sichtbarer Homosexualität und diese mit stark Eilgewalttätigkeit haben.

Share this Post


andere Nachrichten aus