Christopher Street Day in Deutschland

Christopher Street Day in Deutschland


Der Christopher Street Day in Deutschland . Mit Kostüme gekleidet Leute oder hoch dekorierten Wagent wird die LGBTI Gemeinschaft sich zeigen auf der Straße oder für die Rechte der gay demonstriert. Früher war die Homo-Ehe das Thema der vergangenen Jahre, jetzt ist Toleranz ein wichtiges Thema.

Ende Juli ist die Zeit, in der sich Deutschland in vielen Paraden und CSD in 10 Tagen zeigt.

Von Berlin über Frankfürt und Leipzig bis nach Trier, überall kommen Schwule für ihre Rechte auf der Straße.

Außerdem ist der CSD eine gute Gelegenheit, Leute aus aller Welt kennen zu lernen und einfach eine ausgelassene Party mitzufeiern und Hand in Hand auf der Straße gehen.

Aber ist ein CSD noch notwendig?

Leider ja. Sogar während der Woche der CSD gibt es schwulen Hass auf den Straßen und Aggression. Wir müssen eine Welt haben, in der Gays identifizieren können, wer sie bei der Arbeit, im Urlaub und auf der Straße diskriminiert.

Aktuelle CSD dieser 10 Tage Ende Juli:

21. Juli 2018:
CSD WENDLAND 2018 (Brandenburg, Wendland) , CSD LEIPZIG 2018 (Sachsen, Leipzig) , CSD ROSTOCK 2018 (Mecklenburg-Vorpommern, Rostock) , CSD FRANKFURT 2018 (Hessen, Frankfurt) , CSD MÖNCHENGLADBACH 2018 (Nordrhein-Westfalen, Mönchengladbach) , CSD TRIER 2018 (Rheinland-Pfalz, Trier) ,

28. Juli 2018 :
CSD DUISBURG 2018 (Nordrhein-Westfalen, Duisburg) , CSD BERLIN 2018 (Berlin, Berlin) , CSD STUTTGART 2018 (Baden-Württemberg, Stuttgart) , CSD BRAUNSCHWEIG 2018 (Niedersachsen, Braunschweig) , CSD SIEGEN 2018 (Nordrhein-Westfalen, Siegen).

Und im August mehr CSD in anderen Städten.

Share this Post


andere Nachrichten aus Deutschland-