Der Harbour Pride 2018

Der Harbour Pride 2018


Das Wochenende ist vollgepackt mit Sommer, Sonne und natürlich dem Hafengeburtstag.



Der HARBOUR PRIDE präsentiert sich wie schon im letzen Jahr neben den Fischauktionshallen und lädt zum feiern und chillen.



In diesem Jahr präsentiern die barsbar die offiziellen Aftershow-Partys.



DER FISCHMARKT WIRD ZUM HARBOUR PRIDE:



Im Rahmen des 829. Hafengeburtstags wird AHOI Events in Kooperation mit Hamburg Pride e.V. unter dem Namen 'Harbour Pride' auch im Jahr 2018 wieder ein Areal für die Schwul-Lesbische Zielgruppe betreiben. Der Name 'Harbour Pride' bezieht sich auf den allseits bekannten CSD , der international als 'Pride' bezeichnet wird.



HAFENGEBURTSTAG:



Hamburg hatte bereits um 830 einen kleinen Hafen. Zu dieser Zeit baute Ludwig der Fromme die Hammaburg zu einem Brückenkopf für die Christianisierung aller Nördlich der Elbe gelegenen Länder und Völker aus. An einem Wasserarm der Alster konnten Boote festmachen. Dieser Hafen war aber nicht die Keimzelle des heutigen Hafens.



Am Samstag, 12.05.2018 steigt neben der Hafenfeierei noch der EUROVISION SONG CONTEST.



Share this Post


andere Nachrichten aus Hamburg

Die Schiffsparade zum CSD Hamburg

Die Schiffsparade zum CSD Hamburg

ach dem Erfolg des letzten Jahres startet PRIDE AHOI wieder die CSD-Parade auf der Elbe! Am Mittwoch, den 01.08.2018 um 20:00 Uhr heißt es Leinen los für die 4 Schiffe!